Home Kontakt Sitemap


Tel: 0221 / 340 07 17 · Goltsteinstraße 78 · 50968 Köln

Montag - Freitag: 9:00 Uhr - 19:00 Uhr
Samstag: 9:00 Uhr - 14:00 Uhr

  • Anna Kim / Die große Heimkehr
  • Anna Kim / Die große Heimkehr
  • Boyle - Die Terranauten
  • Elena Ferrante / Die Geschichte eines neuen Namens
  • Elliot Paul / Das letzte Mal in Paris
  • Coole Autos - hübsche Kurven
  • Buchhandlung Goltsteinstraße Bayenthal Team
  • Literaturhaus Köln
IHRE BESTELLUNG...

HIER GEHT ES DIREKT ZU UNS...

E-BOOKS...

HIER GEHT ES ZU IHREM E-BOOK....

VERSANDSERVICE...

HIER GEHT ES ZU UNSEREM SHOP...

Wir sagen Danke...

Liebe Freundinnen und Freunde unseres Hauses,

wir möchten uns für das Jahr 2016 sehr herzlich bei Ihnen bedanken. Entgegen aller Unkenrufe auf das Schicksal des gedruckten Buches agieren wir hier nach wie vor recht erfolgreich und wir sind sehr glücklich darüber. Die Urheber dieser Entwicklung sind aber Sie, so Sie uns denn nicht nur hier im Netz verfolgen, sondern auch persönlich vor Ort aufsuchen und gedruckte Bücher kaufen.

Das Jahr 2016 war für uns ein gutes Jahr, aber einige Entwicklungen geben auch uns gewaltig zu Denken. Wir leben in einer Zeit des Umbruchs und nicht jeder Mensch weiß, welch langfristigen Konsequenzen sein Agieren für die dräuende Zukunft haben wird. Oder dieser Mensch weiß, was er tut, ist aber einfach nur bequem und verschließt daher beim eigenen Tun schon kurzfristig die Augen...

Wir freuen uns über Sie mit den offenen Augen, wir freuen uns über die mit Ihnen geteilte Freude an den „guten” Büchern, die Gespräche darüber - und vor Allem freuen wir uns über den gemeinsamen und ganz großen Spaß daran, den wir hier vor Ort mit Ihnen auch im Jahr 2016 wieder teilen durften. Dafür möchten wir uns bei Ihnen bedanken.

Wir wünschen Ihnen für das Jahr 2017 von Herzen alles erdenklich Gute und grüßen herzlichst aus Ihrer Goltsteinstraße

Jens Bartsch, Katrin Bartsch, Sonja Gorny
Isabel Lange, Julia Meurer und Viktoria Renner

Buchtipp der Woche

buchtipp der woche


Anna Kim / Die große Heimkehr

Was ist spannender, als das Jetzt und die eventuelle Zukunft aus der Vergangenheit dargestellt zu bekommen? Anna Kim tut dies sehr gekonnt und hat mich mit ihrem Roman „Die große Heimkehr” sofort für sich eingenommen.

Suhrkamp Verlag 24.00