Home Kontakt Sitemap


Tel: 0221 / 340 07 17 · Goltsteinstraße 78 · 50968 Köln

Montag - Freitag: 9:00 Uhr - 19:00 Uhr
Samstag: 9:00 Uhr - 14:00 Uhr

IHRE BESTELLUNG...

HIER GEHT ES DIREKT ZU UNS...

E-BOOKS...

HIER GEHT ES ZU IHREM E-BOOK....

VERSANDSERVICE...

HIER GEHT ES ZU UNSEREM SHOP...

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Buchhandlung Goltsteinstraße GmbH & Co. KG:

§ 1 Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Buchhandlung Goltsteinstraße GmbH & Co. KG (im Folgenden: Verkäufer) und dem Besteller gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

§ 2 Bestellung
Sie haben die Möglichkeit, unser Angebot und unsere Buchtipps in aller Ruhe zu durchstöbern. Wenn Sie etwas Interessantes entdeckt haben, so haben Sie die Möglichkeit, den gewünschten Artikel über das Warenkorbsymbol (Sie möchten dieses Buch bestellen – klicken Sie hier) direkt zu kaufen. Den Bestellvorgang leiten Sie ein, indem Sie das oben genannte Schaltfeld anklicken. Sie werden hierauf aufgefordert, in einem neuen Formular Ihren Namen und Ihre Mailadresse einzugeben. Nach der Bestätigung durch die Eingabe eines vorgenerierten Zahlencodes können Sie nun Ihre Bestellung verbindlich an uns abschicken. Durch die Eingabe des Zahlencodes wird Ihre Bestellung an uns via E-Mail weitergeleitet. Mit Ihrer Bestellung erklären Sie verbindlich, die Ware erwerben zu wollen.
Sie haben ferner die Möglichkeit, uns Ihre Anfragen und Wünsche über die Schaltfelder (IHRE BESTELLUNG), (Bestellung) oder (Kontakt) zuzusenden. An diesen Stellen ist Ihre Anfrage unverbindlich, ein Kaufvertrag kommt erst bei uns in der Buchhandlung zustande.
Sollten Sie die Schaltfelder (E-BOOKS) oder (VERSANDSERVICE) ansteuern, so gelangen Sie via Verlinkung zu unserem externen Versandshop. Es gelten dort neue und andere AGBs, die Sie dort einsehen können.

§ 3 Bestellung und Lieferung auf Rechnung
Bei Anfragen/Bestellungen mit der Bitte um Lieferung auf Rechnung über diese Webseite behalten wir uns vor, ggf. nur gegen Vorkasse zu liefern. Ferner verweisen wir ggf. auf unsere Shopfunktion und die Schaltfläche (VERSANDSERVICE). Es gelten dann die dortigen AGB´s. Die entsprechende Benachrichtigung erhalten Sie unverzüglich, spätestens jedoch 1 Werktag, nachdem Ihre Anfrage/Bestellung bei uns eingegangen ist.

§ 4 Vertragsschluss
Bei einer als Bestellung gekennzeichneten Anfrage via unserer eigenen Webseite schließen Sie einen Vertrag mit der Buchhandlung Goltsteinstraße GmbH & Co. KG ab. Sie werden über den Eingang Ihrer Bestellung, die Verfügbarkeit des Artikels und sonstige Gegebenheiten umgehend via E-Mail informiert. Der Vertrag über den Erwerb eines Produktes kommt dadurch zustande, dass wir die Annahme Ihrer Bestellung und die voraussichtliche Lieferbarkeit des gewünschten Artikels in der oben erwähnten Antwortmail bestätigen. Diese Nachricht erhalten Sie unverzüglich, spätestens jedoch 1 Werktag, nachdem Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

§ 5 Vorbehalt der Nichtverfügbarkeit
Wir behalten uns vor, von einer Ausführung Ihrer Bestellung abzusehen, wenn wir den bestellten Titel nicht vorrätig haben, der nicht vorrätige Titel beim Zwischenhändler oder Verlag vergriffen und die bestellte Ware infolgedessen nicht verfügbar ist. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich, längstens nach 1 Werktag, über die Nichtverfügbarkeit informieren und einen gegebenenfalls von Ihnen bereits gezahlten Kaufpreis unverzüglich rückerstatten.

§ 6 Versandkosten
Wir liefern NICHT versandkostenfrei. Bei Warenbestellungen zum Versand errechnet sich der Zahlbetrag also aus dem Preis des Buches/der Bücher und den anfallenden Portokosten. Der Versand erfolgt per Post/DHL, bei Büchern als Büchersendung.

§ 7 Zahlung
Der Kaufpreis ist fällig und ohne Abzug zahlbar innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsstellung. Zahlen Sie bitte spätestens 14 Tage nach Erhalt der Ware auf das Ihnen angegebene Konto. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir bei uns bislang völlig unbekannten Kunden oder bei außergewöhnlich hohen Bestellwerten nur gegen Vorkasse liefern.

§ 8 Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Erfüllung der Kaufpreisforderung durch den Besteller verbleibt die gelieferte Ware im Eigentum des Verkäufers.

§ 9 Gewährleistung
Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.

§ 10 Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
Ist der Besteller Kaufmann oder juristische Person des öffentlichen Rechts, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis das für unseren Firmensitz in der Stadt Köln zuständige Gericht.