Home Kontakt Sitemap


Tel: 0221 / 340 07 17 · Goltsteinstraße 78 · 50968 Köln

Montag - Freitag: 9:00 Uhr - 19:00 Uhr
Samstag: 9:00 Uhr - 14:00 Uhr

IHRE BESTELLUNG...

HIER GEHT ES DIREKT ZU UNS...

E-BOOKS...

HIER GEHT ES ZU IHREM E-BOOK....

VERSANDSERVICE...

HIER GEHT ES ZU UNSEREM SHOP...

buchtipp der woche

Buchtipp von Jens Bartsch:

 

Heinz Liepmann / Karlchen oder die Tücken der Tugend

 

Heinz Liepman-Karlchen...

Buchtipp Goltsteinstraße Köln

An dieser Stelle habe ich schonmals den MILENA-Verlag für seine literarischen Wiederentdeckungen gepriesen. Mit Heinz Liepmans erstmals 1964 erschienenem Roman ward jetzt in Wien aufs Neue ein großer Schatz gehoben.

Karl Kunde, genannt Karlchen, ist ein junger Mann mit einem sehr großen Problem: Karlchen kann nicht lügen und muß seinem Gegenüber immer die Wahrheit sagen. Direkt anfangs des Romans erleben wir seinen Ausbruch aus der Nervenheilanstalt, in die er wegen seiner Eigenschaft eingewiesen wurde. Aber was passiert nun mit diesem „unnormalen” Menschen in der Freiheit der „normalen” Welt, in der doch die Ehrlichkeit eigentlich eine Tugend ist? Der Leser leidet lachend und weinend mit Karlchen mit...

Zwei großartige andere Romane gingen mir beim Lesen dieses Buches durch den Kopf und müssen grob als Referenz herhalten: Auch in Erich Kästners „Fabian” erleben wir einen moralischen Menschen, der an der Unmoral der ihn umgebenden Welt scheitert, vom Autor aber sehr liebevoll vorgeführt wird. Und in Albert Drachs „Das große Urteil gegen Zwetschkenbaum” erleben wir, wie schnell man schuldlos in die Irrenanstalt kommen kann, obwohl man doch eigentlich einfach nur unter einem Zwetschgenbaum saß. Leipmans Buch ist ähnlich und dennoch ganz anders...

Der Roman stellt uns sehr unterhaltsam die Frage, was denn nun eigentlich normal oder unnormal ist. Angesichts der ersten Veröffentlichung 1964 ist er natürlich sprachlich und teils inhaltlich eine Nachricht aus einer vergangenen und altmodischen Zeit. Aber das Buch lässt den Leser beim gleichzeitigen Lachen und Weinen ein wenig mehr verstehen, wie der Wahnsinn dieser Welt funktioniert - dies wiederrum tut es absolut zeitlos!

Über den Knopf -Weitere Informationen- gelangen Sie gleich unten zu den „Trüffelschweinen” des MILENA Verlags:

 

 

MILENA Verlag  23.00 €

 

weitere Informationen

 

bestellen Sie möchten dieses Buch bestellen - klicken Sie hier

Ihr Name: *
Betreff: *
Ihre eMail-Adresse: *
Ihre Telefonnummer:  
Ihre Nachricht: *
Überprüfung:   neuen Text generieren
    Bitte tragen Sie den Text oben in dieses Feld ein.
     

empfehlen Diesen Tipp einem Freund empfehlen - klicken Sie hier

Ihr Name: *
Betreff: *
Ihre E-Mail-Adresse: *
eMail-Adresse
des Freundes:
*
Ihre Nachricht: *
Überprüfung:   neuen Text generieren
    Bitte tragen Sie den Text oben in dieses Feld ein.