Home Kontakt Sitemap


Tel: 0221 / 340 07 17 · Goltsteinstraße 78 · 50968 Köln

Montag - Freitag: 9:00 Uhr - 19:00 Uhr
Samstag: 9:00 Uhr - 14:00 Uhr

IHRE BESTELLUNG...

HIER GEHT ES DIREKT ZU UNS...

E-BOOKS...

HIER GEHT ES ZU IHREM E-BOOK....

VERSANDSERVICE...

HIER GEHT ES ZU UNSEREM SHOP...

buchtipp der woche

Buchtipp von Ulrike Groffy:

 

Ulla Hahn / Wir werden erwartet

 

Buchtipp - Hahn -Wir werden erwartet

Buchtipp Goltsteinstraße

„Zwei Kölsch” ist oft die Antwort, aber nicht immer die Lösung aller Probleme. Es wird viel geredet und diskutiert, Hilla Palm studiert an der Kölner Uni und wir erleben in diesem neuen Roman Ulla Hahns die Jahre nach 1968: die Zeit der APO, Brandts, Breschnews, aber auch die Zeit von Persil 65, dem Quelle-Katalog, der sexuellen Befreiung, der WGs, der Studentenunruhen und der Solidarisierung Intellektueller mit der Arbeitswelt, der Gründung der DKP.

Hilla Palm, das Alter Ego von Ulla Hahn, sucht nach einem privaten Schicksalschlag nach neuen Wegen, und trifft auf Marga, eine überzeugte Parteiarbeiterin, die Hilla nach Hamburg holt. Man träumt von einer besseren Welt, von politischem Engagement, von freier Entwicklung. Aber so ganz zuverlässig ist Hilla Palm dabei nicht, denn Worte und Schreiben vertragen sich nicht mit den strengen Regeln des Sozialismus, wie sie feststellen muss.

Ulla Hahn zeichnet die Stationen ihres Lebens: vom Katholizismus über den Kommunismus zur Freiheit des Wortes – die Emanzipation einer klugen, weltzugewandten Frau. Wie der Rhein ein Strom zum Wegträumen und oft Ort für Sehnsüchte ist, so perlen in diesem Roman die Worte dahin: oft in direkter Rede, mit dialektalem Einschlag. Anrührend liest man von der liebevolle Erinnerung an den Vater. Ulla Hahn erzählt in der mündlichen Tradition, anekdotenreich und auch dokumentarisch steht dieses Leben für das Leben einer ganzen Generation.

Dieses Buch ist der „reife” Blick zurück, das Erinnern daran, wie die Autorin zur Schriftstellerin wurde und sich auf die Wörterreise begab. Und es ist ein großes Stück deutscher Geschichte. Zum großen Glück für ihre Leser und Leserinnen! „Wir werden erwartet” ist der Abschluss von Ulla Hahns Romanautobiografie - einfach nur großartig!

 

 

DVA  28.00 €

 

 

bestellen Sie möchten dieses Buch bestellen - klicken Sie hier

Ihr Name: *
Betreff: *
Ihre eMail-Adresse: *
Ihre Telefonnummer:  
Ihre Nachricht: *
Überprüfung:   neuen Text generieren
    Bitte tragen Sie den Text oben in dieses Feld ein.
     

empfehlen Diesen Tipp einem Freund empfehlen - klicken Sie hier

Ihr Name: *
Betreff: *
Ihre E-Mail-Adresse: *
eMail-Adresse
des Freundes:
*
Ihre Nachricht: *
Überprüfung:   neuen Text generieren
    Bitte tragen Sie den Text oben in dieses Feld ein.