Home Kontakt Sitemap


Tel: 0221 / 340 07 17 · Goltsteinstraße 78 · 50968 Köln

Montag - Freitag: 9:00 Uhr - 19:00 Uhr
Samstag: 9:00 Uhr - 14:00 Uhr

IHRE BESTELLUNG...

HIER GEHT ES DIREKT ZU UNS...

E-BOOKS / VERSANDSERVICE...

HIER GEHT ES ZU UNSEREM SHOP....

UNSER DATENSCHUTZ...

DENN HIER SIND WIR SEHR SENSIBEL...

buchtipp der woche

Buchtipp von Jens Bartsch:

 

Julius Fischer / Ich hasse Menschen - Eine Abschweifung

 

Buchtipp Goltsteinstraße - Fischer - Ich hasse Menschen

Buchtipp Goltsteinstraße Köln

Die negative Nachricht: Der Herr Bartsch möchte ehrlich mit Ihnen sein - aktuell geht ihm gefühlt aufgrund objektiver Dummheit ein großer Teil aller menschlichen Lebewesen ganz gehörig auf den Zeiger!
Die positive Nachricht: Gott-sei-es-gedankt ist ein Großteil unserer Kundschaft von dieser rein persönlichen Einschätzung ausgenommen! (Dafür DANKE an dieser Stelle)

Nichtsdestotrotz leben wir in Zeiten, in denen gelegentlich nur eine gepflegte Misanthropie über den Berg des Ertragbaren hilft - zumindest sehe ich dies so.

Julius Fischer schreibt mit seinem Buch „Ich hasse Menschen” den rechten Text zur rechten Zeit. Wer nun „den rechten Text” mit „rechtem Text” verwechselt, der ist mit diesem Buch leider fehl am Platze und möge sich in der Reihe der intelligenten Menschen bitte wieder hinten anstellen...

Ansonsten gilt, dass Julius Fischer ein ganz besonderer Beobachter ist, der die Details und Szenen seiner Beobachtungen wunderbar in kurze Worte fassen kann. Wer Fischers Zeilen liest, der hat die Welt begriffen. Und wem diese Beschreibung nicht reicht, dem hilft nur, das Buch bei uns anzulesen, meinetwegen auch vor Ort ganz zu lesen und dann bitte gefälligst auch zu kaufen!

Oder es hilft die völlig ausreichende Beschreibung im Klappentext des Buches, der eigentlich nichts hinzuzufügen ist - Der Verlag sagt: „Julius Fischer hasst Menschen. Das fängt bei Kindern an. Pubertät geht auch gar nicht. Noch ätzender sind eigentlich nur Studenten. Und natürlich Berufstätige. Die sind am schlimmsten. Aber nichts im Vergleich zu Rentnern. In seinem neuen Buch erzählt er davon, wie er versucht, all diesen Leuten aus dem Weg zu gehen. Und wie er daran scheitert.”

Noch Fragen? Dann besuchen Sie Ihren Buchhändler oder Psychotherapeuten. Andernfalls könnten auch Kölner Seilwarenhändler helfen, was allerdings wiederum schade um Ihre Person wäre, da Julius Fischer trotz der Aussage „Ich hasse Menschen” extrem viel Spaß macht und man das Ganze durchaus auch ironisch sehen sollte...

 

 

Voland & Quist  16.00 €

 



 

bestellen Sie möchten dieses Buch bestellen - klicken Sie hier

Ihr Name: *
Betreff: *
Ihre eMail-Adresse: *
Ihre Telefonnummer:  
Ihre Nachricht: *
Überprüfung:   neuen Text generieren
    Bitte tragen Sie den Text oben in dieses Feld ein.
     

empfehlen Diesen Tipp einem Freund empfehlen - klicken Sie hier

Ihr Name: *
Betreff: *
Ihre E-Mail-Adresse: *
eMail-Adresse
des Freundes:
*
Ihre Nachricht: *
Überprüfung:   neuen Text generieren
    Bitte tragen Sie den Text oben in dieses Feld ein.