Buchhandlung Goltsteinstraße

Buchhandlung Goltsteinstrasse

Goltsteinstraße 78 · 50968 Köln

Telefon: 0221 - 340 07 17

Montag - Freitag: 9:00 Uhr - 19:00 Uhr
Samstag: 9:00 Uhr - 14:00 Uhr

Diese Bücher legen wir Ihnen aktuell sehr ans Herz:


Buchtipp von:
Jens Bartsch
Jens Bartsch


Buchtipp Goltsteinstraße Köln - Gary - Die Jagd nach dem Blau

Buchtipp von: Jens Bartsch
Buchtipp Goltsteinstraße Köln - Gary - Die Jagd nach dem Blau

Die Jagd nach dem Blau

von: Romain Gary

Das kleine Dorf Cléry in der Normandie ist der Ausgangspunkt dieser Geschichte, wir starten in der Zeit zwischen den beiden großen Kriegen. Der Waisenjunge Ludo wächst bei seinem Onkel Ambroise Fleury auf, dem man eine leichte Macke nachsagt. Als ehemaliger Kriegsheld arbeitet dieser nun als einfacher Landbriefträger, baut in seiner freien Zeit aber die schönsten und ungewöhnlichsten Drachen Frankreichs, was ihm einen gewissen Ruf einbringt.

Aber auch Ludo teilt das Schicksal der Fleurys, außergewöhnlich zu sein. Denn er wiederrum verfügt über die Fähigkeit, nichts vergessen zu können. Ob halbe Telefonbücher oder der Fahrplan der Eisenbahn, Ludo kann, einmal gelesen, all dies aus dem Stande heraus auswendig aufsagen - „Gedächtnisüberschuss” nennt dies sein Lehrer, der darin einen großen Makel erkennt.

In der Tat wird diese ungewöhnliche Gabe Ludos Leben mitbestimmen, welches viele ebensolche Volten nimmt. Und ebenso schicksalsbestimmend wird für ihn die Liebe zur polnischen Adelstochter Lila werden, der er als kleiner Bub zum ersten Mal begegnet und sich sofort unsterblich verliebt. Während des zweiten Weltkriegs und der Okkupation Frankreichs schließt Ludo sich der Résistance an - wie er diese Zeit im immer wieder erstaunlichen Zickzack nahezu traumwandlerisch durchquert, dies ist für den Leser des Buches erzählerisch ganz großes Kino. 

Und so folgen wir in diesem großartigen Roman wie im Sog den nahezu schwindelerregenden Wendungen und teils skurillen Situationen im Leben dieses einfachen Jungen, dem eigentlich ebenfalls der Posten eines braven Landbriefträgers vorgegeben war - atemlos und immer wieder überrascht davon, welch unerwarteten Wege das Leben eines Menschen gelegentlich einfach so nehmen kann.

Ich bin restlos begeistert!!!

Aus dem Französischen übersetzt von Jeanne Pachnicke.

 

 

EDITION BLAU / Rotpunktverlag   19.99 €