Buchhandlung Goltsteinstraße

Buchhandlung Goltsteinstraße

Goltsteinstraße 78 · 50968 Köln

Telefon: 0221 - 340 07 17

Montag - Freitag: 9:00 Uhr - 19:00 Uhr
Samstag: 9:00 Uhr - 14:00 Uhr

Diese Bücher legen wir Ihnen aktuell sehr ans Herz:


Buchtipp von:
Katrin Bartsch
Katrin Bartsch


Buchtipp Goltsteinstraße Köln - Borée - Ein Abschied

Buchtipp von: Katrin Bartsch
Buchtipp Goltsteinstraße Köln - Borée - Ein Abschied

Ein Abschied

von: Karl Friedrich Borée

Königsberg im Januar 1945: Die Stadt ist bereits zerbombt und die Russen stehen kurz vorm Einmarsch. Der Hauptprotagonist des Romans, Marian Burger, zögert, noch die Stadt zu verlassen. Seine Frau hat er bereits dazu bewegt, sich einem Flüchtlingstreck anzuschließen. Viele Königsberger glauben immer noch an den Endsieg und möchten mit aller Gewalt ihre Vaterstadt verteidigen - die Festung Königsberg soll gehalten werden. Aber gleichzeig befinden sich schon viele Königsberger auf der Flucht durch Eis und Schnee...

Es sind erschütternde Bilder und Szenen, die der Autor uns vor Augen führt. Eindringlich, unglaublich dicht und anschaulich schildert Borée die letzten Tage in Königsberg auf sehr hohem literarischem Niveau.

Mit Karl Friedrich Borée hat der Düsseldorfer Lilienfeld einen ganz großartigen deutschen Erzähler wiederentdeckt. Nach „Frühling 45” und „Dor” erscheint dort nun ein drittes Buch dieses unbedingt lesenswerten Autors.

Ich empfehle dieses Buch gerade auch jetzt zur kommenden Weihnachtszeit, denn es vermittelt uns wieder einen Blick auf die wesentlichen Dinge des Lebens. Und ganz besonders ist die Lektüre auch für junge Menschen geeignet, die Krieg und Not eigentlich nur noch vom Hörensagen kennen...

Prädikat: Ein ganz, ganz besonderes Buch!