Buchhandlung Goltsteinstraße

Buchhandlung Goltsteinstraße

Goltsteinstraße 78 · 50968 Köln

Telefon: 0221 - 340 07 17

Montag - Freitag: 9:00 Uhr - 19:00 Uhr
Samstag: 9:00 Uhr - 14:00 Uhr

Diese Bücher legen wir Ihnen aktuell sehr ans Herz:


Buchtipp von:
Ulrike Groffy
Ulrike Groffy


David Grossman Was Nina wusste

Buchtipp von: Ulrike Groffy
David Grossman Was Nina wusste

Was Nina wußte

von: David Grossman

Der vielfach ausgezeichnete israelische Schriftsteller David Grossman erzählt mit großer Empathie von Lebensentscheidungen und Annäherungen an ein politisches Familientrauma.

Drei Frauen, drei Generationen: Als Veras 90. Geburtstag ganz groß im Kibbuz gefeiert wird, beschließt ihre Enkelin Gili, die als Scriptgirl arbeitet, einen Film über das Leben ihrer Großmutter zu machen. Mit ihr und ihrer Mutter Nina will sie nach Kroatien reisen, auf die Insel Goli Otok, wo Vera damals von der Geheimpolizei Titos in einem Lager interniert wurde. Warum hat sie damals ihre kleine Tochter Nina weggegeben, statt sich mit einem Geständnis freizukaufen? Ein Familiengeheimnis, das das Leben aller überschattet. Auch die Liebesbeziehung zwischen Nina und Rafael leidet darunter und führt zu Zerwürfnissen, denn Nina war und ist ein verlassenes Kind.

Grossmans Roman hat filmischen Charakter, es gibt Nahaufnahmen in hoher Auflösung und Rückblenden. Und er geht unter die Haut. Es geht um Leid, Gewalt und Verletzungen, aber auch um Liebe und Verzeihen nach 60 Jahren Verrat. „Was Nina wußte“ basiert auf der wahren Lebensgeschichte von Eva Pani Nahir, einer willensstarken, engagierten Frau, die „Titos Gulag” erleben musste.

Aus dem Hebräischen übersetzt von Anne Birkenhauer

Hanser   25.00 €