Buchhandlung Goltsteinstraße

Buchhandlung Goltsteinstraße

Goltsteinstraße 78 · 50968 Köln

Telefon: 0221 - 340 07 17

Montag - Freitag: 9:00 Uhr - 19:00 Uhr
Samstag: 9:00 Uhr - 14:00 Uhr

Unsere etwas älteren Empfehlungen - immer noch lesenswert:


Buchtipp von:
Jens Bartsch
Jens Bartsch


Buchtipp Goltsteinstraße

Buchtipp von: Jens Bartsch
Buchtipp Goltsteinstraße

Bankrott

von: Pierre Bost

Brugnon, 45 Jahre alt und die Hauptfigur des Romans, betreibt in Frankreich eine Zuckerfabrik. Seine Beziehung ist nicht unbedingt glücklich und er widmet all seine Energie der Firma. Dies tut er durchaus sehr erfolgreich, das Unternehmen floriert. Doch dann tritt Florence, eine Angestellte, in den Fokus dieses „Mannes in den mittleren Jahren”. Brugnon verliebt sich... Es kommt so, wie es wohl kommen muss: Brugnon fällt und seine Unternehmung fällt mit ihm. Und beide fallen sehr, sehr tief.

Unglaublich bewegend und psychologisch sehr gelungen an diesem Roman ist Bosts bis ins Detail gehende Schilderung des Weges dieses Mannes, der sich scheinbar grundlos einfach selbst verliert. Der Leser ist sozusagen live dabei, wenn ein eigentlich reifer Mann in seinem Tun zusehends unreif wird - grandios!

Dieser Roman wurde im Frankreich des Jahres 1928 veröffentlicht, aber die darin fast minutiös geschilderten „Torheiten eines Mannes in mittleren Jahren” sind absolut zeitlos!

Das Buch hat für mich das Zeug zu einem modernen Klassiker und für die Wiederenteckung des Autoren Pierre Bost für den deutschen Buchmarkt durch den Publizisten, Übersetzer und Leiter des Literaturhauses in Hamburg Rainer Moritz kann man diesem nur danken.

Am Mittwoch, den 26. August um 20:00 Uhr wird Rainer Moritz bei uns das Buch und den Autor Pierre Bost vorstellen.

Mehr zur kommenden Verantstaltung erfahren Sie unten über den Knopf Weitere Informationen.

Dörlemann Verlag   20.00 €