Buchhandlung Goltsteinstraße

Buchhandlung Goltsteinstraße

Goltsteinstraße 78 · 50968 Köln

Telefon: 0221 - 340 07 17

Montag - Freitag: 9:00 Uhr - 19:00 Uhr
Samstag: 9:00 Uhr - 14:00 Uhr

Unsere etwas älteren Empfehlungen - immer noch lesenswert:


Buchtipp von:
Ulrike Groffy
Ulrike Groffy


Buchtipp Goltsteinstraße

Buchtipp von: Ulrike Groffy
Buchtipp Goltsteinstraße

Der namenlose Tag

von: Friedrich Ani

Friedrich Ani gehört zu den bekanntesten Krimiautoren in Deutschland, und seine Romane haben einen ganz besonderen melancholischen Sound. Hier geht es nicht um Mord und Totschlag, sondern darum, die Verwerfungen im Leben eines Menschen zu erspüren und auszuleuchten.

Jakob Franck, der nun als Pensionär zurückgezogen in seiner Wohnung lebt, ist Ani-Lesern als Münchener Kommissar gut bekannt. Ein Anruf bringt ihm einen alten Fall zurück, und Franck bekommt Besuch von Ludwig Winther, dessen damals 17jährige Tochter vor rund zwanzig Jahren erhängt aufgefunden wurde. Es gab keinerlei Hinweise auf Fremdeinwirkung. Franck hat damals als Kommissar die Todesnachricht überbracht, und die Erinnerung an jene Nacht wühlt auch ihn auf. Er durchforstet die alten Ermittlungsakten, befragt Zeugen und führt Gespräche und denkt viel nach über Familien und ihre Geheimnisse, die zu Abgründen führen und in Tragödien enden.

Anis Romane haben stets tragende, fein gezeichnete Charaktere; und sie zeichnen sich aus durch genaue Beobachtungen, gute Dialoge und ein außerordentliches Gespür für die menschliche Psyche. Es sind spannende Meisterwerke, die menschliches Schuldigwerden als unselige Verquickung ausleuchten. Ani schreibt in einem ruhigen Stil, setzt die Worte mit Bedacht und lässt vieles unausgesprochen – und umso mehr treten die menschlichen Tragödien hervor. Großartig!

Suhrkamp Verlag   19.95 €