Buchhandlung Goltsteinstraße

Buchhandlung Goltsteinstraße

Goltsteinstraße 78 · 50968 Köln

Telefon: 0221 - 340 07 17

Montag - Freitag: 9:00 Uhr - 19:00 Uhr
Samstag: 9:00 Uhr - 14:00 Uhr

Unsere etwas älteren Empfehlungen - immer noch lesenswert:


Buchtipp von:
Jens Bartsch
Jens Bartsch


Buchtipp Goltsteinstraße

Buchtipp von: Jens Bartsch
Buchtipp Goltsteinstraße

Wende

von: Eva Ladipo

Mit ihrem Debüt „Wende” ist Eva Ladipo ein grandios guter Roman gelungen. Tückisch verpackt in einen extrem spannenden Politthriller geht das Buch mit der Handlung weit über einen herkömmlichen Thriller hinaus. Denn das, was im Buch geschildert ist, dies wird Sie noch lange beschäftigen.

Die Hauptfigur, der junge Ostdeutsche René Hartenstein, steigt nach der politischen deutschen Wende in einen Job in der Atomenergieindustrie ein. Dann kommen Fukushima, die deutsche Energiewende, ein Kollege bringt sich angeblich um und es beginnt eine ganz heiße Story, die weit in die deutsche Vergangenheit reicht.

Die Geschichte ist sehr, sehr nahe an der Realität erzählt, einige Gegebenheiten aus der Politik und Wirtschaft werden Sie wiedererkennen. Aber über das fiktive Wiedererkennen und Bekenntnis eines ganz besonderen Akteurs der deutschen Politik in den 80ern dürfen Sie sich wundern und drüber nachdenken. Denn das entworfene Szenario des Romans? Das treibt dem Leser aufgrund der Plausibilität einen kalten Schauer über den Rücken und lässt ihn sehr nachdenklich werdend zurück.

Eva Ladipo weiß genau, wovon sie schreibt. Als Teil der politischen Redaktion arbeitete Sie für die FAZ, später für die deutsche und britische Financial Times und mittlerweile als Londoner Auslandskorrespondentin für Die Welt.

Vier von uns uns Sechsen hier haben diesen Roman mit extrem großer Begeisterung gelesen und kamen zum Urteil: Eva Ladipo ist wahrlich eine Entdeckung! Diese Übereinstimmung im Urteil kommt hier nicht immer vor.

PICUS Verlag   22.90 €