Buchhandlung Goltsteinstraße

Buchhandlung Goltsteinstraße

Goltsteinstraße 78 · 50968 Köln

Telefon: 0221 - 340 07 17

Montag - Freitag: 9:00 Uhr - 19:00 Uhr
Samstag: 9:00 Uhr - 14:00 Uhr

Unsere etwas älteren Empfehlungen - immer noch lesenswert:


Buchtipp von:
uns allen

Buchtipp Goltsteinstraße

Buchtipp Goltsteinstraße

Buchtipp von: uns allen
Buchtipp Goltsteinstraße

Buchtipp Goltsteinstraße

S. - Das Schiff des Theseus

von: Abrams und Dorst

Wunderbar erklärt Denis Scheck dieses Buchprojekt im Video - scrollen Sie runter und klicken dort auf den Knopf -Weitere Informationen-.

Ach, Sie möchten vorher doch erst noch unsere hiesigen Worte der Empfehlung lesen? Nun denn...

Stellen Sie sich ein Buch vor, welches wie ein Exemplar aus einer Leihbibliothek daherkommt. Im Buch finden Sie an ganz bestimmten Stellen (wichtig!) zum Einen zahlreiche Gegenstände (z.Bsp. diverse Postkarten mit durchgestrichenem Empfänger, eine beschriebene Serviette mit draufgekritzeltem Lageplan, einige Kopien von Telegrammen, einige Briefe, einige Zeitungsausschnitte und vieles mehr), die die Vorentleiher offensichtlich hinterlassen haben. Zum Anderen finden Sie zahlreiche Randnotizen, die zwei ganz fleißige Vorentleiher ins Buch geschrieben haben.

Und jetzt beginnt eine Schnitzeljagd, denn im Zusammenspiel zwischen dem reinen Buchtext, den Randnotizen Ihrer Lesevorgänger und den diversen Hinterlassenschaften im Buch entwickelt sich ein wahrer Krimi, bei dem Sie als Leser auf verschiedenen Ebenen mittüfteln können..., denn der Ausgangspunkt ist dieser:

Eine junge Studentin findet in der Bibliothek ein Buch (das Buch, welches Sie gerade in Händen halten), in das ein anderer Student Hunderte von Randbemerkungen gekritzelt hat, offenbar im Bemühen, der wahren Identität des unter Pseudonym schreibenden Autors V. M. Straka auf die Spur zu kommen. Die junge Frau ist fasziniert und ergänzt die Notizen mit eigenen Mutmaßungen. Zwischen den beiden Studenten entspinnt sich über die jeweilige Ausleihe des Buches eine lebhafte Unterhaltung, die allein auf den Seiten des Romans stattfindet. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach dem mysteriösen Autor V. M. Straka, was zu einem wahren Krimi und für unsere beiden Studenten nicht ungefährlich wird...

So! Und wenn Sie jetzt gleich unten auf den Knopf Weitere Informationen klicken, dann erklärt Ihnen Denis Scheck nochmals das Buchprojekt mit Bild und Ton.

Kiepenheuer & Witsch   45.00 €