Buchhandlung Goltsteinstraße

Tel: 0221 - 340 07 17
Goltsteinstraße 78 · 50968 Köln


Montag - Freitag: 9:00 Uhr - 19:00 Uhr
Samstag: 9:00 Uhr - 14:00 Uhr

Diese Bücher haben Sie noch nicht gelesen? Das lässt sich nachholen:


Buchtipp von:
Jens Bartsch
Jens Bartsch




Buchtipp von: Jens Bartsch


Das rote Schaf der Familie

von: Susanne Kippenberger

Für den Briten ist die Familie Mitford das, was für den Deutschen die Familie Mann ist: Es wird viel drüber gesprochen, es wird viel drüber diskutiert und vor allem wird viel drüber geschrieben. Aber im Unterschied zur Familie Mann ist die Sippschaft der Mitfords weit berüchtigter als die Familie Mann und bietet auch einen noch wesentlich höheren Unterhaltungsfaktor.

Die Familie Mitford ist britischer Landadel vom Allerfeinsten und war ab 1904 mit sieben Kindern gesegnet - ein Sohn und sechs Töchter - die in der Öffentlichkeit für Furore sorgten.

-Ein Teil der Töchter jagte von einer Cocktailparty zur Fuchsjagd und von einer Fuchsjagd zur nächsten Cocktailparty - nebenher heiratete man mit großem Getöse den Guinness-Erben, um sich mit noch größerem Getöse anschliessend wieder von dieser 1A-Partie scheiden zu lassen.

-Zwei Töchter verschrieben sich dem damals in GB nicht unpopulären Faschismus. Diana heiratete (nach ihrer Scheidung, s.o.) den britischen Faschistenführer Sir Oswald Mosley, die Tochter Unity war noch konsequenter. Sie ging direkt nach Deutschland und pflegte innigsten Kontakt zu Hitler nebst naher Umgebung, was für sie leider ein recht übles Ende nahm.

-Nancy Mitford schrieb ironische und köstlich zu lesende Gesellschaftsromane. Den Stoff dazu lieferte reichlich ihre eigene Familie.

-Jessica Mitford (Das rote Schaf der Familie) wurde zur glühenden Kommunistin und brannte mit einem Neffen Churchills in den spanischen Bürgerkrieg durch...

Die Familie Mitford bietet reichlich Stoff und Susanne Kippenberger gelingt mit ihrer Biographie ein wunderbares Buch, welches mit unterschwelligem Witz darüber zu erzählen weiß - grandios!

Wer sich auf diese Familie einlässt, wird so schnell nicht davon loslassen können. Aber glauben Sie mir, die entsprechende Anschlußlektüre zum Clan können wir Ihnen hier runterbeten...

Und unter dem Knopf -Weitere Informationen- finden Sie eine Leseprobe.

Hanser Verlag   26.00 €