Buchhandlung Goltsteinstraße

Tel: 0221 - 340 07 17
Goltsteinstraße 78 · 50968 Köln


Montag - Freitag: 9:00 Uhr - 19:00 Uhr
Samstag: 9:00 Uhr - 14:00 Uhr

Diese Bücher haben Sie noch nicht gelesen? Das lässt sich nachholen:


Buchtipp von:
Viktoria Renner
Viktoria Renner


Buchtipp Goltsteinstraße-Nothomb-Die Kunst, Champagner zu trinken

Buchtipp von: Viktoria Renner
Buchtipp Goltsteinstraße-Nothomb-Die Kunst, Champagner zu trinken

Die Kunst, Champagner zu trinken

von: Amélie Nothomb

Dom Perignon soll „Brüder, kommt geschwind. Ich trinke Sterne!” gerufen haben, als er 1668 als Kellermeister für den Weinkeller seines Ordens in Hautvillers zuständig war. Im Weinkeller waren mehrere Weinflaschen explodiert. Der Wein war vergoren, er hatte Kohlensäure gebildet und die Flaschen zum Bersten gebracht mit dem sehr erfreulichen Zufallsergebnis, dass damit der Schaumwein geboren war.

Selbst wenn dies Legende sein sollte, so hat dieses wunderbare Getränk Amélie Nothomb zu ihrem neuen Buch animiert mit dem deutschen Titel: „Die Kunst, Champagner zu trinken”. Auf Französisch heißt es einfach schlicht:„Petronille”. Denn es ist auch die Geschichte der Freundschaft zwischen Amélie und Petronille und nicht nur eine Geschichte um Genuß und Rausch.

Die eine, Amélie, bereits erfolgreiche Autorin, die andere auf dem Weg dahin. Amélie leichtfüßig und vom Leben bevorzugt, die andere, Petronille, Schwerenöterin, aus einfachen Verhältnissen stammend, aufbrausend, mit inneren Widrigkeiten kämpfend, risikofreudig.

So gleicht die Freundschaft der zwei Freundinnen ihren Champagnergelagen: Eben noch in bester Stimmung, fällt Petronille in ein Stimmungstief, spielt mit ihrem und dem Leben anderer, sucht Extreme. Und eines Abends helfen Amélie auch die Flasche Champagner und die zwei Gläser nicht mehr weiter, die sie in ihrem Rucksack hat...

Diogenes Verlag   20.00 €