Buchhandlung Goltsteinstraße

Tel: 0221 - 340 07 17
Goltsteinstraße 78 · 50968 Köln


Montag - Freitag: 9:00 Uhr - 19:00 Uhr
Samstag: 9:00 Uhr - 14:00 Uhr

Diese Bücher haben Sie noch nicht gelesen? Das lässt sich nachholen:


Buchtipp von:
Ulrike Groffy
Ulrike Groffy


Thomas Lang - Immer nach  Hause

Buchtipp von: Ulrike Groffy
Thomas Lang - Immer nach  Hause

Immer nach Hause

von: Thomas Lang

Hermann Hesse ist Ende zwanzig und hat erste literarische Erfolge, als er 1904 die Baseler Fotographin Maria Bertoulli heiratet. Eine starke, selbstbewusste und immerhin neun Jahre ältere Frau, mit der er aufs Land zieht und ein Haus nach lebensreformerischen Vorbild baut.

Ganz nah und in schlichten Sätzen erzählt Thomas Lang von dieser bald schwierigen Ehe.

Hermann Hesse ist zerrissen: Er fühlt sich hingezogen zu seiner Frau und will doch weg, reisen und schreiben, irgendwie frei sein. Maria fühlt sich eingeengt in ihrer Rolle als Hausfrau und Mutter (drei Söhne werden geboren) und leidet zunehmend unter psychosomatischen Beschwerden.

Dass diese Ehe 1918 gescheitert ist, weiß man, aber wie Thomas Lang (Bachmannpreisträger 2005) hier davon empathisch schreibt, ist eindrucksvoll und authentisch. Am Ende wollte Hesse nicht mehr: „Immer nach Hause”.

Ein großartiger Künstlerroman - sehr zu empfehlen!

Berlin Verlag   20.00 €