Diese Bücher haben Sie noch nicht gelesen? Das lässt sich nachholen:


Buchtipp von:
Ulrike Groffy
Ulrike Groffy




Buchtipp von: Ulrike Groffy


Alles über Beziehungen

von: Doris Knecht

Viktor ist ein gefeierter Theatermensch (Typ: Durchschnitt, moderner Bart, Rückenpelz und kahler Kopf) und steht kurz vor seinem 50. Geburtstag. Er hat fünf Kinder von verschiedenen Frauen und auch eine Lebensgefährtin, die ihn gern heiraten möchte:

Magda hat ein Hausbetreuungsunternehmen, ist patent, vielseitig und schmeißt auch mit drei Kindern den kompletten Alltag. Nebenbei verdient sie auch viel mehr als Viktor mit seiner Kunst. Doch Viktor möchte sich nicht festlegen, „an die Kette legen lassen”, denn begehrenswerte Frauen gibt es ja so viele.

Als Intendant ist er umgeben von jungen Talenten und Mitarbeiterinnen, die um seine Gunst buhlen. Stets schafft er es, sich Freiräume zu schaffen für zahllose Affären, auch wenn er Magda über alles liebt: schließlich leidet er an sexueller Überaktivität.

Ach, der moderne Mann, den Doris Knecht hier unerbittlich, scharf und äußerst komisch porträtiert, man findet ihn überall. Mann nimmt sich, was Mann braucht und sehnt sich dennoch zugleich nach Ruhe und einem Zuhause, das Geborgenheit bietet.

Knechts Roman ist ein gelungenes unterhaltsames Buch: frisch, direkt und herrlich spöttisch. Ihr genauer Blick und ihre plastischen Charaktere überzeugen absolut. Frau kennt Mann!

Zur Leseprobe geht es gleich unten über den Knopf Weitere Informationen - viel Vergnügen!

Rowohlt Berlin   22.95 €