Buchhandlung Goltsteinstraße

Tel: 0221 - 340 07 17
Goltsteinstraße 78 · 50968 Köln


Montag - Freitag: 9:00 Uhr - 19:00 Uhr
Samstag: 9:00 Uhr - 14:00 Uhr

Das haben Sie verpasst, aber diese Empfehlungen lassen sich nachholen:


Buchtipp von:
Jens Bartsch
Jens Bartsch


Buchtipp Goltsteinstraße - Talese - High Notes

Gay Talese - Diane Webber

Buchtipp von: Jens Bartsch
Buchtipp Goltsteinstraße - Talese - High Notes

Gay Talese - Diane Webber

High Notes

von: Gay Talese

Neben zum Beispiel Truman Capote oder Tom Wolfe gilt Gay Talese als einer der herausragenden Figuren des „New Journalism”, nämlich der sehr sorgfältig und sehr aufwändig recherchierten Reportage, die besonders durch ihre literarische Ausgestaltung besticht.

Taleses bekanntesten Texte erschienen im Magazin Esquire und als sein Bravourstück gilt seine Reportage „Frank Sinatra ist erkältet”. Mit Sinatra hatte Talese eine Verabredung zum Interview, die allerdings aufgrund dessen Erkältung nie stattgefunden hat. Wie aus diesem Nicht-Interview dennoch ein großartiger Text entstanden ist, dies erfahren Sie in diesem Band zusammen mit einigen der anderen herausragendsten Reportagen dieses Journalisten.

Besonders hervorstechend finde ich im vorliegenden Buch allerdings das Kapitel „Eine Frage der Phantasie”, welches kunstvoll das Leben des Chicagoer „King of Porn” der 1970er Jahre, Harold Rubin (1940-2007), und des Fotomodells Diane Webber (1932-2008) miteinander verwebt. Es beginnt mit dem pubertierenden Jüngling Harold Rubin und seiner besonderen Verehrung Dianne Webbers und deren einschlägiger Bilder in diversen Magazinen...

Mit der Schilderung und Verbindung derer beiden weiteren Lebensläufe gelingt Talese etwas ganz besonderes. Denn die Zeit der sexuellen Revolution der 1960er bis in die 1970er begreift der Leser neu, ohne in Deutschland bisher von den Namen Harold Rubin oder Diane Webber überhaupt jemals etwas gehört zu haben. Mir sagten diese Namen zumindest bislang nichts, bevor jetzt jemand komisch fragt.

Literarischer Journalismus ist eine Kunstform für sich - und mit diesem Band können wir einige Sternstunden dieser Kunstform erlesen - ein wahrer Hochgenuss für alle Freunde dieses Genres...

Gay Talese / High Notes
Aus dem Amerikanischen übersetzt von Alexander Weber

TEMPO   22.00 €